Ein unregelmäßiger Zahnfleischverlauf ist oft die Ursache für ein unschönes Lächeln - Discover White - Die Zahnärzte in Düsseldorf

Ein unregelmäßiger Zahnfleischverlauf ist oft die Ursache für ein unschönes Lächeln

22. Februar 2018 · Mariana Mintcheva · in Allgemein

Wenn zuviel Zahnfleisch die Zahnkronen bedeckt wirken die Zähne oft zu klein und zu kurz. Wenn diese Bedeckung zudem auch noch ungleichmäßig gewölbt ist, ergeben sich unterschiedliche Zahngrößen. Es herrscht ein sehr unharmonisches Verhältnis. Nicht nur zwischen Zahnfleisch und Zahnweiß, sondern unterhalb der Zähne. Wenn die Zahnfleischlinie nicht symmetrisch zu der persönlichen Lachlinie verläuft, entsteht eine störende Diskrepanz.

Durch eine Zahnfleischkorrektur können solchen Interferrenzen korrigiert werden. In diesem Beispiel sehen wir gut, dass das überschüssige Zahnfleisch dazu führt, dass die Zähne zu klein wirken. Das gesamte Rot-Weiß-Verhältnis ist gestört, denn es wirkt überwiegend „rot“.

Bei der Zahnfleischkorrektur wird das überschüssige Zahnfleisch entfernt. Dadurch werden die Flächen der Zähne wieder frei gelegt, sie wirken wieder größer und dominanter. Für den symmetrischen Zahnfleischverlauf analysiert Dr. Mariana Mintcheva vorab exakt an welchem Zahn wie viele Millimeter Zahnfleisch entfernt werden müssen. Denn bei einer unregelmäßigen Zahnfleischlinie kann die Menge durchaus varrieren. Dank der genauen Analyse ist das gelungene Ergebnis garantiert. Das Ergebnis wirkt dann sogar noch natürlicher, als die Ausganssituation, da überschüssiges Zahnfleisch immer negativ auffällt.

Das Verhältnis von Rot und Weiss ist nun perfekt und der Zahnfleischverlauf entspricht der Lachlinie.

In dem hier gezeigten Fall haben wir uns zudem im Anschluss um die Ästhetik der einzelnen Zähne gekümmert. Es wurden zehn Veneers eingesetzt, um auch noch die letzten Zahnunregelmäßigkeiten zu korrigieren. Das vorherige, unruhige Lächeln der Patientin konnten wir also binnen kürzester Zeit mittels einer Zahnflesichkorrektur und dem Einsatz von zehn Veneers korrigeren und neu erstrahlen lassen.

[fbls]