Die VOGUE hat die Zeichen der Zeit erkannt – Veneers verjüngen die Zähne - Discover White - Die Zahnärzte in Düsseldorf

Die VOGUE hat die Zeichen der Zeit erkannt – Veneers verjüngen die Zähne

08. Mai 2018 · Mariana Mintcheva · in Allgemein

Mit großer Freude stellte ich beim Blättern der aktuellen VOGUE Ausgabe fest, dass man sich in der Beauty Redaktion für eine ganze Seite zum Thema „Anti-Aging für die Zähne“ entschieden hat. Endlich also, sind schöne Zähne zu einem salonfähigen Gesprächsthema geworden und das Bewusstsein dazu wurde geweckt. Nun mehr als zehn Jahre lang kam ich mir vor wie ein einsamer Pionier auf Messias-Mission. Die Botschaft, die ich stets dabei hatte und auch heute noch habe, ist so simpel, wie auch wahr: „Zähne machen Leute“. Einen dominanteren Attraktivitätsfaktor als schöne Zähne gibt es meiner Meinung nach nicht. Da jedoch unsere Zähne altern, wie alles andere an uns auch, verlieren diese im Laufe der Jahre an Helligkeit, Glanz und Vitalität. Die Zähne ergrauen regelrecht, sie verkleinern sich und die Abnutzungserscheinungen, wie z.B. abgebrochene Kanten häufen sich. Zudem kommt meist noch eine Verschiebung der Zähne hinzu. Daraus resultiert ein tendenziell unattraktives Lächeln, welches immer weniger Sympathiepunkte für uns sammelt. Ein schönes Lächeln wiederum verhilft uns laut VOGUE dazu, „schneller einen Partner zu finden und Karriere zu machen.“ 
Da wir unser Lächeln nicht kaschieren können, wie so manch andere Stelle an unserem Körper, sollten wir hier als erstes ansetzen, um die Zeichen der Zeit anstatt gegen uns, für uns spielen zu lassen. 

Eine dentale Verjüngung wirkt wie ein inneres Face-Lifting. Dank Veneers können wir unseren Zähnen und somit unser gesamten Ausstrahlung einen neuen, frischen Look verleihen. Mit Veneers wird die Zahnfarbe aufgehellt und die Zahnform rekonstruiert. Dadurch ergibt sich eine positive Erweiterung des Zahnbogens. Auch die Oberlippe erfährt einen Push-Up-Effekt, der eine Lippenunterspritzung überflüssig macht. Die Kunst der dentalen Verjüngung liegt darin, das Lächeln wieder so herzustellen, wie es mal war. Der „Charakter“ der Zähne wird übernommen und fließt in eine optimierende Neugestaltung durch Veneers. Damit wird ein befremdlicher Effekt vermieden. Das Ergebnis sind helle, strahlende und natürliche, jugendliche Zähne, die sich perfekt in das Zusammenspiel der vorhandenen Gesichtssymmetrien einfügen. Die Behandlung mit Veneers ist eine Maßnahme, die zu 100% erfolgreich verläuft und zu 100% den Effekt erreicht, den wir uns wünschen. 
Ich werde altern, aber dann doch bitte mit einem Hollywood-Lachen, das alles andere überstrahlt!

[fbls]